Externe Stände

externe stände

Ausverkauft! Zum zweiten Jahr in Folge ist das Open Air Gränichen ausverkauft!

Zudem durften wir uns auch 2019 über ein tolles Feedback unser rund 7’000 feiernden Fans aus der ganzen Schweiz sowie dem nahen Ausland freuen. Einer der häufig genannten Punkte war das diverse und leckere Essen auf dem Gelände. Möchtet auch ihr der Grund für ein solches Feedback sein?

Dann bewerbt euch mit eurem Foodstand und seid dieses Jahr beim nächsten legendären Open Air Gränichen dabei!

Bedingungen Standbetreiber Open Air Gränichen

Die folgenden Bedingungen für Foodstände am Open Air Gränichen sind zwingend einzuhalten.

Öffnungszeiten

  • Donnerstag 18-24 Uhr
  • Freitag/Samstag 12-04 Uhr

Infrastruktur

Das Open Air Gränichen stellt dem Partner einen Platz für die Aufrichtung seines Standes zur Verfügung. Ferner bietet Open Air Gränichen zu jedem Stand einen Stromanschluss für 230V. (Stromanschluss für 400V muss kostenpflichtig bestellt werden.) Es gibt keine separaten Wasseranschlüsse für jeden Stand – es besteht jedoch die Möglichkeit, Wasser an Abwaschzelten zu beziehen. Jeder Stand, der Esswaren verkauft, muss einen Wasserbehälter vor Ort haben. Jeder Stand, der einen Gasgrill, Gasheizung oder ähnliches benützt, muss eine Feuerdecke und einen Feuerlöscher auf Verlangen vorweisen können. Die Feuerdecke ist sichtbar in unmittelbarer Nähe der Gasfeuerstelle zu platzieren.

Die Partner dürfen keine eigene Beschallung vornehmen. 

Auf- und Abbau

Der Auf- und Abbau des Standes ist Sache des Partners. Der Aufbau muss bis spätestens am Donnerstag um 17.00 Uhr bzw. Freitag 11:00 Uhr fertig sein. Weiter erhält jeder Partner ein Zeitfenster zum Stellen des Zeltes, Verkaufswagens oder Marktstands. Nur innerhalb dieses Zeitraums kann das Open Air Gränichen garantieren, dass der Partner eingewiesen wird und die Infrastruktur bereitsteht. Weiter kann auch nur innerhalb dieses Zeitfensters die freie Zufahrt zum Stellplatz garantiert werden. Die Stände können ab Festende am Sonntag um 04.30 Uhr abgebaut werden. Der Platz muss bis spätestens am Sonntag um 17.00 Uhr gereinigt und sauber sein. Es können nach Absprache kleinere Kühlwagen neben/hinter dem Stand/Zelt platziert werden. Der Stand muss zwingend bei jeder Witterung am Freitagabend und am Samstag geöffnet werden.

Speisesortiment – Preise

Der Partner hat freie Speisewahl, das Angebot muss bei der Buchung angegeben und am Fest strikte eingehalten werden! Die Preise für Speisen sind an keine Preisliste gebunden und sind marktgerecht anzusetzen.

Getränke

Es dürfen keine Getränke o.Ä. von Partnern verkauft werden.

Abfallbeseitigung/Entsorgung

Jeder Betreiber ist für die Abfallbeseitigung verantwortlich. Der Standplatz ist so zu verlassen, wie er übernommen wurde.

Einteilung Standplatz

Die Einteilung der Standplätze erfolgt durch Open Air Gränichen. Wir schicken dem Standbetreiber rechtzeitig einen provisorischen Standplan. Änderungen/Verschiebungen vom Veranstalter sind bis kurz vor dem Fest möglich. Eckstände können nicht mit Sicherheit mehr als eine Seite des Standes öffnen. Bei Fragen zur Standeinteilung melden Sie sich bitte bei uns.

Standmiete

Die Standmiete beträgt pauschal für alle 3 Tage (Donnerstag-Samstag) CHF 2’200.- und ist bis zum 30. Juni auf das Vereinskonto einzuzahlen.

Anmeldung

Die Anmeldung geschieht unter folgendem Link. Es können leider nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden.

Vielen Dank für Ihr Interesse am Open Air Gränichen.